GESCHICHTE:

„TRADITION ERWIRBT MAN – GESCHICHTLICHE VERGANGENHEIT HAT MAN“,
LAUTET DESHALB UNSER MOTTO.

IN DEN 1980ERN BEGANN EDUARD OSWALD SUKZESSIVE DIE UMSTELLUNG VON EINER GEMISCHTEN LANDWIRTSCHAFT ZU EINEM GEWERBLICHEN WEINGUT. DIE WEINGARTEN FLÄCHEN WURDEN IM GRÖSSER UND ALTE EICHENFÄSSER WURDEN GEGEN MODERNE EDELSTAHLTANKS GETAUSCHT. JEDES JAHR INVESTIEREN WIR FORTLAUFEND IN NEUE TECHNOLOGIEN, UM EINE MÖGLICHST SORGFÄLTIGE UND SCHONENDE VERARBEITUNG FÜR HOCHWERTIGSTE WEINE GARANTIEREN ZU KÖNNEN

MIT DEM WEINJAHRGANG 2020 HAT DER SOHN VON EDUARD OSWALDS JÜNGSTER SCHWESTER, FABIAN BAYR, DIE VINIFIKATION AM WEINGUT TRAPL ÜBERNOMMEN. GEMEINSAM MIT SEINEM ONKEL EDUARD, SEINER FREUNDIN ANDREA UND DER UNTERSTÜTZUNG DER GANZEN FAMILIE "TRAPL" IST FABIAN MIT VOLLEM TATENDRANG UND HÖCHST ENGAGIERT IN DIE STEIRISCHE WEINWELT EINGETAUCHT. 

SEIT JAHRZEHNTEN GELINGT ES UNS, INNOVATIVSTE IDEEN MIT DER ERFAHRUNG UNSERER VORFAHREN ZU KOMBINIEREN. BEIM BLICK IN DIE ZUKUNFT IST ES UNSER OBERSTES GEBOT DIE VERGANGENHEIT NIE AUS DEN AUGEN ZU VERLIEREN.

 

Bildschirmfoto 2020-04-20 um 23.28.03.png

DAS TRAPL TEAM:

ANDREA WINKLER

ANDREA, DIE FREUNDIN VON FABIAN, LEBT UND ARBEITET SEIT 2019 AM WEINGUT MIT. DURCH IHRE LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG ALS INDUSTRIEKAUFFRAU UNTERSTÜTZT SIE UNS TATKRÄFTIG IM BÜRO. IHRE LEIDENSCHAFT GILT ABER DEM WEINGARTEN UND DER BEWIRTUNG UNSERER GÄSTE.

EDUARD OSWALD

EDUARD HAT DEN BETRIEB IN DEN 1980ER JAHREN VON SEINEM VATER ÜBERNOMMEN UND DARAUS EIN ERFOLGREICHES WEINGUT GEFORMT. SEINE LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG UND SEIN TECHNISCHES KNOW-HOW MACHEN IHN ZU EINER WAHREN "SCHILCHER-LEGENDE"

FABIAN BAYR, BSC.

FABIAN, DER NEFFE VON EDUARD, IST SEIT 2015 AM WEINGUT TÄTIG. NACH SEINEM ERFOLGREICHEN STUDIUM DER WIRTSCHAFTSINFORMATIK HAT ER BESCHLOSSEN DAS FAMILIEN-WEINGUT FORTZUFÜHREN UND DARF SICH SEIT 2019 "AUSGEZEICHNETER" WEINBAU-, & KELLERMEISTER NENNEN.